Autofinanzierung: Worauf ist speziell zu achten?

Beim Abschluss einer Autofinanzierung für einen Neuwagen oder einen gebrauchten PKW sollte man immer einige wichtige Dinge beachten. So kann die Freude an dem neu erworbenen Fahrzeug ungetrübt bleiben.

Ein Finanzierungsvertrag kann abgeschlossen werden:
– Im Autohaus, in dem man das Fahrzeug erwirbt, oder
– als Privatkredit bei einem Kreditinstitut (vor allem bei einem Kauf von einer Privatperson)

Wichtig ist es, sich hier gut zu informieren, zu vergleichen und abzuwägen:
– Wie hoch sind die jeweils angebotenen Zinssätze? Besonders aussagekräftig ist die Höhe des effektiven Jahreszinses.
– Wie hoch ist die Bar-Anzahlung, die ich leisten muss?
– Wie hoch ist die Finanzierungssumme?
– Welche Kreditlaufzeiten kann ich wählen?
– Kann ich Sonderzahlungen leisten?
– Wie hoch ist die monatliche Rate die ich bezahlen muss?

Desweiteren sollten auch die finanzielle Situation und die Lebensumstände mit in die Überlegungen einbezogen werden:
– Wie hoch darf die Rate höchstens sein, damit ich sie mir monatlich auch leisten kann?
– Kann ich die Rate über die gesamte Laufzeit bedienen?

Nachdem man alle diese Punkte abgeklärt hat, sollte man sich für die Finanzierung entscheiden, die am günstigsten ist und die besten Konditionen biete. Gerade beim Neuwagenkauf im Autohaus werden durch die jeweiligen Hausbanken, sehr günstige Zinssätze angeboten. Aber auch private Kreditinstitute bieten günstige Autofinanzierungen an.

Hat man sich für ein Finanzierungsmodell entschieden benötigt man für den Abschluss des Vertrages:
– Den Personalausweis,
– Nachweis über regelmäßige Lohnzahlungen (Lohnzettel der letzten Monate), nur wer über regelmäßiges Einkommen verfügt, kann einen Finanzierungsvertrag abschließen.
– Den Fahrzeugbrief, dieser wird vom Kreditinstitut als Sicherheit verlangt und bis zur vollständigen Bezahlung der Finanzierungssumme einbehalten.

Es wird so verhindert, dass das Fahrzeug verkauft werden kann. Die Bank kann durch den Fahrzeugbrief über das Fahrzeug verfügen, sollte der Kredit nicht mehr bedient werden können.
Um sich bei der Finanzierung rundum sicher zu fühlen kann man sich individuell absichern, gerade bei einer relativ hohen Finanzierungssumme ist die ratsam und schütz so vor Verlust. Ratsam ist:

– Für das Fahrzeug während der Finanzierungszeit eine Vollkasko Versicherung abzuschließen. Diese kommt dann für Schäden am Fahrzeug auf.
– Mit Abschluss des Finanzierungsvertrages eine Kreditabsicherung mit abzuschließen. Ein relativ geringer monatlicher Betrag sichert den Kredit, zum Beispiel bei plötzlicher Arbeitslosigkeit o.ä. ab.

Willkommen bei Autokredit.de

Verwenden Sie unseren vom TÜV-zertifizierten und unabhängigen Kreditrechner für die Berechnung Ihres individuellen Autokredites.
Dabei erfolgt die Datenübermittlung über eine SSL-Verschlüsselung und ist somit absolut sicher.

All unsere Angebote sind kostenlos und unverbindlich!

Geprüfte Sicherheit dank SSL

Eine Auswahl unserer Banken

Deutsche-BankSWK-BankBank-of-ScotlandbarclaycardTargobankCreditplusNorisbankDKB-BankIng-DibaPostbank

Autokredit online berechnen

  •  Unabhängiger Vergleich
  •  Günstige Zinssätze
  •  SSL-Verschlüsselung
  •  TÜV zertifizierter Rechner
  •  Schufaneutral
  •  Best-Preis-Garantie
  •  Schnelle Kreditentscheidung